Der Alte Bizarre Bahnhof - Tom Stahl

Worldwide Fetish Guide

Worldwide Domina and Fetish Guide
Direkt zum Seiteninhalt
Der Alte Bizarre Bahnhof (ABB)
Über den "Der Alte Bizarre Bahnhof (ABB)"

Der Alte Bizarre Bahnhof (ABB) befindet sich in einem über 100 Jahre alten Backstein-Bahnhofsgebäude. Auf seiner über 750qm großen Spielfläche befinden sich ein dutzend liebevoll, detailgetreu sowie effizient ausgestattete Themenräume. Ob Lederthronsaal, Bondagekammer, Zuchtkeller, Klinik, Ambulanz, Spiegelzimmer, Feminisierungssalon oder orientalischer Harem: der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt. Nahezu jede Lust und Leidenschaft findet hier seinen wohl gestalteten Rahmen.

Seit mittlerweile über 20 Jahren gilt der ABB als die renommierteste Adresse für bizarre-fetisch Action in NRW. Unangefochten ist der ABB seither das größte und umfangreichste Studio des Ruhrgebietes.

Besuchen Sie den Bahnhof der Lust mit dem Streckenziel Leidenschaft.

Öffnungszeiten:
    
Montags bis Freitags: 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstags: 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten sind ebenfalls Termine möglich.


Location: 47167 Duisburg-Neumühl, Germany


Kontakt:

Tel.: +49 (0)0203 580302


Suchen
Jugendschutz
Informationen
Rubriken
Service
Zurück zum Seiteninhalt